Spielanleitung - [ Lokale Verbandsturniere ]

Lokale Verbandsturniere



Zweimal in der Saison sind alle Boxer zu kleinen 8-Mann-Turnieren eingeladen. Diese werden von den lokalen Verbänden in den jeweiligen Gewichtsklassen ausgetragen. Die lokalen Turniertage sind im Kalender blau markiert.

Boxer sind automatisch zu lokalen Verbandsturnieren angemeldet.

Lokale Turniere werden in der Regel an drei aufeinanderfolgenden Tagen in insgesamt 3 Runden des klassischen K.O.-Systems ausgetragen.

Die Finalisten werden mit saftigen Preisgeldern belohnt, außerdem erhalten alle Boxer Antrittgelder.